Kochkunst in Dortmund und München

Im November ging die Tafelrunde in den Endspurt: Während die WOWI golftour und das meet & grill schon in der wohlverdienten Weihnachtspause neue Kraft tanken, wurde in Dortmund und München noch einmal nach Herzenslust gekocht, gefeiert und genetworkt.

Am 13.11. traf sich die Wohnungswirtschaft in der Dortmunder Event- & Showküche ErlebBar.

Die beiden Köche Bernd und Niels machten richtig Stimmung, sodass der Abend sich von einem Höhepunkt zum nächsten bewegte. So wurde in lockerer und redseliger Atmosphäre ein 4-Gänge-Menü gezaubert.

Zur Vorspeise gab es eine feine Maronenschaumsuppe mit Frischkäse-Kräuter Wan-Tan. Der erste Hauptgang war gebratener Zander mit Rahm-Wirsing und Rotwein-Zwiebeln, danach wurde in Holunder pochiertes Kalbsfilet mit Zwiebelcreme und Rotkohl-Birnen-Strudel serviert. Die Variation ausgewählter Weine, die das Menü begleitete, rundete das kulinarische Erlebnis ab.

Den Abschluss der Menüfolge machte ein Schwarzwälderkirschtörtchen – und beim Ausstechen der Sternformen lag schon fast ein Bisschen Weihnachten in der Luft.

Zwei Tage später ging es am 15.11. nach München in die Kochschule Kustermann. Leckere Aperitifs in altehrwürdigen Räumen mit einem traumhaften Blick auf den malerischen Viktualienmarkt – besser kann ein Abend kaum starten. Die Köche Lorenz und Luigi führten sicher durch die Kochaufgaben und stellten sicher, dass niemand nach Hause ging, ohne etwas Neues gelernt zu haben.

Lorenz zeigte zur Sicherheit auch gleich, wie man es besser nicht macht, und schnitt sich bei der Präsentation seiner Profi-Zwiebel-Schnitttechnik gehörig in den Finger. Doch ein echter Koch kennt keinen Schmerz und weiter ging es!

Als ersten Gang kochten die Teilnehmer Brunnenkressesalat mit hervorragenden Riesengarnelen, Zucchini Nudeln, aromatischem Limettendressing und rosa Pfefferbeeren.

Dann wurde es auch in München schon ein bisschen weihnachtlich: Den Anschluss machte rosa gebratene Entenbrust mit gewürzter Orangensauce an Kartoffelgratin und abgerundet wurde das Menü von einem Lebkuchen-Haselnuss-Soufflé mit Vanilleeis.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.