x-net Wohnungsstation: Heizwärme und Trinkwassererwärmung in einem

Die x-net Wohnungsstation sorgt für eine effiziente Verteilung der Heizwärme und für eine hygienische Trinkwassererwärmung. Aktuell hat Kermi ein Modell mit der Leistungsklasse 45 kW ergänzt und geht somit speziell auf die Anforderungen aus der Wohnungswirtschaft ein.

Die x-net Wohnungsstation kombiniert einen Fußbodenheizungsverteiler für sechs bis zwölf Heizkreise mit der Möglichkeit, Trinkwasser hygienisch zu erwärmen.

Mit einer Wärmeleistung von 37, 45 und 55 kW erwärmt die Station das Trinkwasser „just in time“ im Durchflussprinzip. Somit ist keine Legionellen-Prüfung erforderlich. Um die Wärme dabei schnell und effizient zu übertragen, erhöht eine spezielle Prägung die Oberfläche des Wärmeübertragers, der je nach regionaler Wasserqualität erhältlich ist. Gleichzeitig spart ein geringer Druckverlust im Wärmeübertrager fünf Prozent an Pumpenenergie.

Geeignet auch für Wärmepumpen

Da die Wohnungsstation für 2- und 4-Leitersysteme erhältlich ist, eignet sie sich für alle Wärmequellen – auch für Wärmepumpen. Mittels Direkt-Heizkreis ist zudem der direkte Anschluss für das höhere Temperaturniveau eines Heizkörpers, beispielsweise für das Bad, gegeben. Zur Anbindung der Fußbodenheizung verfügt der Verteiler über zwei bis zwölf Abgänge zu den Heizkreisen. Der integrierte Differenzdruckregler sorgt für den hydraulischen Abgleich mehrerer Wohnungsstationen zueinander und somit für eine gleichmäßige Wärmeverteilung – ideal für den Geschosswohnungsbau.

Modulbauweise für einfache und sichere Montage

Die Montage der gesamten Station geht zügig und einfach von der Hand und ohne Nachziehen interner Verschraubungen, dank des innovativen Steckverbindungssystems. Dieses bietet darüber hinaus Sicherheit, vor allem bei hoher thermischer Belastung und kurzzeitigen Druckschlägen im Zuge der Trinkwasserbereitstellung.

Bildnachweis: Kermi GmbH

Schlagwörter: , ,

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.