20 Jahre LC: Kinderschutz-Zentrum freut sich über Spende

Im Rahmen der Jubiläumsfeier anlässlich seines 20-jährigen Bestehens hat das Stuttgarter Immobilienhandelshaus LC Liegenschaft Consulting 5.000 Euro an das Kinderschutz-Zentrum Stuttgart gespendet.

Gemeinsam mit 300 geladenen Gästen wurde das Jubiläum unter dem Motto „Forever 20“ bereits im Juni mit einer großen Party in der Villa Humboldt in Stuttgart gefeiert.

Doch das Firmenjubiläum sollte nicht nur zum Feiern dienen. LC Liegenschaft Consulting nutzte den Anlass für eine Spende in Höhe von 5000 Euro an das Kinderschutz-Zentrum Stuttgart. „Bei all der berechtigten Freude über unser 20-jähriges Bestehen sollten wir die Menschen um uns herum nicht vergessen. Deshalb war es uns ein großes Anliegen, den Anlass zu nutzen und das Kinderschutz-Zentrum mit einer Spende zu unterstützen“, erklärt Vlassios Sardanis, Geschäftsführer der LC Liegenschaft Consulting.

Das Kinderschutz-Zentrum ist eine Beratungsstelle für alle Kinderschutzfragen und hilft Eltern und Kindern, gewaltfrei zusammenzuleben. 20 Prozent des Budgets der Organisation müssen durch Zuwendung Dritter finanziert werden. „Um unser Basisangebot aufrecht zu erhalten, sind wir ständig auf Spenden angewiesen. Die großzügige Spende der LC hilft uns daher sehr“, freute sich Karin Gäbel-Jazdi, Geschäftsführende Leitung des Kinderschutz-Zentrums bei der Scheckübergabe.

IWM-Aktuell PM_Liegenschaft-Consulting_20-Jahre-LC-Liegenschaft-Consulting-Kinderschutz-Zentrum-Stuttgart-freut-sich-über-Spende_Bild-300x200 20 Jahre LC: Kinderschutz-Zentrum freut sich über Spende Aktuelles Aus der Branche  Wohnungswirtschaft Sardanis Liegenschaft Consulting LC Kinderschutz-Zentrum Kinder Immobilienbranche Immobilien Baden-Württemberg

Vlassios Sardanis und Karin Gäbel-Jazdi bei der Scheckübergabe in den Geschäftsräumen der LC Liegenschaft Consulting.

Bildnachweis: Andreas Stütz

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.