Spaß und sportlicher Ehrgeiz unter Branchenvertretern

Am 10. August 2018 nahmen erneut über 80 golfbegeisterte Führungskräfte aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft an der WOWI-Golftour 2018 in Hessen/Rheinland-Pfalz teil. Das fünfte Einzelturnier wurde zum wiederholten Male auf der Anlage des Golfclubs Nahetal ausgetragen. Die Turnierserie wird unter anderem vom BFW Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland unterstützt.

Sportliche Höchstleistung, humorvolle Teilnehmer und eine entspannte Atmosphäre: Trotz schwieriger Platzverhältnisse beim Golfturnier Hessen/Rhein-Pfalz, fehlte es den Teilnehmern nicht an Motivation und sportlichem Ehrgeiz. „Auf dem Platz war alles verwüstest. Wir waren schon besorgt, dass es bis zum nächsten Tag nicht gereinigt werden kann“, erzählt Carmen Schoeck, Mitglied des Veranstaltungsteams der PresseCompany. Als das Organisationsteam einen Tag vor der Veranstaltung anreiste, waren die Spuren des Gewitters deutlich auf dem Golfplatz zu sehen. „Der Golfclub Nahetal hat das Beste daraus gemacht. Am nächsten Tag war der Platz wieder bespielbar.“ So war der Sturm vom Vortrag schnell vergessen: Anfänger, Profis und Golfliebhaber genossen gemeinsam das Spiel und schlossen den sportlichen Tag beim gemeinsamen Abendessen und der Siegerehrung ab.

Die Gewinner der Netto- und Bruttowertung der insgesamt sechs Ausscheidungsturniere in Baden-Württemberg, Norddeutschland, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Hessen/Rheinland-Pfalz und Berlin/Brandenburg treten am 20. Oktober 2018 auf der Meisterschaftsanlage des Golf Club Wiesensee in Westerburg/Westerwald gegeneinander an, um den besten Golfspieler der Immobilienbranche zu ermitteln.

Die einzigartige Networking-Plattform bietet der Branche ideale Möglichkeiten, alte Kontakte in sportlich-lockerer Atmosphäre anzutreffen oder neue Freundschaften zu knüpfen. „Im Rahmen der Turnierserie bringen wir Fach- und Führungskräfte der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in entspannter Atmosphäre zu Sport und Networking zusammen“, erläutert Rainer Frick, Geschäftsführer der PresseCompany. „Wir freuen uns auf die restlichen Ausscheidungsturniere sowie das anschließende Abschlussturnier“, führt Frick fort.

Unterstützt wird die Turnierseite durch die regionalen Branchenverbände und die Unternehmen Ista, Kermi, Innogy, Roto, Domus, Bosch/Junkers und Dr. Adams. Zu den regionalen Sponsoren in Hessen/Rheinland-Pfalz zählen Alsecco, TCS und H&K Klöber.

Bildnachweis: BFW Rhein-Main

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.